Evolutionspädagogik

Diese Leistung wird ausschließlich von Frau Anna Schabauer angeboten! Kontakt siehe rechte Spalte. 

 

Evolutionspädagogik - auch praktische Pädagogik genannt - ist eine Methode zum Aufspüren und Auflösen von Stressblockaden im Gehirn.
Die Kombination aus

  • Neurologie (Gehirnvernetzung)
  • Der Kinesiologie (Blockaden aufspüren)
  • Und der Evolutionspädagogik (Wahrnehmungs- und Verhaltensstufen der Gehirnentwicklung)

ermöglicht diese einmalige Vorgehensweise.

 

Jeder Mensch durchläuft von der Zeugung bis zum 4. Lebensjahr die 7 Stufen der Evolution. Sind wir in einer Stufe blockiert hat dies Auswirkungen auf unsere Wahrnehmung und auf unser Verhalten.


Ziel unserer Arbeit ist es, die individuellen Stressfaktoren - die Blockaden verursachen - aufzuspüren, aufzulösen und damit die Gehirnvernetzung wiederherzustellen.

Auflösung passiert mit gezielter Bewegung.


Wo Sprache versagt, hilft Bewegung


Die Bewegungsübungen sorgen dafür, dass Gehirnbereiche neu miteinander vernetzt werden. Dadurch verbessert sich die Wahrnehmungs- und Ausdrucksfähigkeit des jeweiligen Menschen. Ein wesentliches Merkmal unserer Arbeit ist, dass nicht an den Defiziten gearbeitet wird. Stattdessen werden die Lern– und Verhaltensblockaden identifiziert und die „Bahnen“ zu den eigentlichen Talenten und Fähigkeiten freigelegt.


Hinter dem Stress liegen die Talente

Evolutionspädagogik wird eingesetzt bei:
Lernblockaden

  • Legasthenie
  • Dyskalkulie
  • Sprachlicher Entwicklung….

Stressblockaden

  • Blackout
  • Unsicherheit
  • Bettnässen….

Verhaltensproblemen

  • Hyperaktivität
  • Übersteigerte Ängstlichkeit
  • Antriebslosigkeit….

Ziele der Lernberatung

Mit der Evolutionspädagogik ist man in der Lage, schnell bei Lern– und Verhaltensproblemen zu helfen.

 

  • Fertigkeiten und Fähigkeiten eines Kindes sichtbar machen
  • Lernblockaden erkennen und auflösen
  • Auflösung von Lese-, Schreib– und Rechen-schwierigkeiten (Legasthenie, Dyskalkulie)
  • Freude am Lernen schaffen
  • Talente aufdecken, Stärken erkennen und fördern
  • Konfliktlösungen aufzeigen
  • Reduzierungen von Hyperaktivitäts-, Aggressions– und Konzentrationsproblemen

 

Schon nach 2-3 Einheiten sind erste Erfolge sichtbar.

 

(für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich Frau Anna Schabauer verantwortlich.) 

Kontakt

Anna Schabauer

Lernberater P.P. 

 

Tel.: +43 664 200 72 62

E-Mail: aschabauer(at)gmx.at

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung 

Praxis

2851 Krumbach 

Königseggstraße  11

 

8230 Hartberg 

Ressavarstraße 12-14

in der logopädischen Praxis SprachGefühl